Beteiligungen

Goodshares agiert als aktiver Gesellschafter und hält momentan Anteile an folgenden Unternehmen:

Schillinger`s Swing Kitchen – das weltweit erste vegane Burger-Restaurant, erfunden von Veganpionier Charly Schillinger. Großartige Burger, Wraps, Hühnersticks und Nachspeisen aus Tofu, Seitan etc. Oft besser (und auf jeden Fall nachhaltiger) als das “Original”. Innerhalb eines Jahres wurden bereits drei Filialen in Wien eröffnet. Zwei weitere folgen bis Februar 2017. Franchisenehmer starten bereits ins München, Berlin, und Paris. Wir suchen laufend weitere Franchisenehmer.
www.swingkitchen.at

Fair Finance ist Österreichs erste und einzige private Mitarbeitervorsorgekasse, die Geld als soziales Gestaltungsmittel nutzt und eine nachhaltige Gesellschaftsentwicklung fördert. Mittlerweile werden schon mehr als €360 Millionen für Kunden wie Swarovsky, Brau Union, RHI oder Sonnentor veranlagt. Im Jahr 2013 mit dem IPE Coutry Award als beste Vorsorgekasse des Landes ausgezeichnet.
www.fair-finance.at

goood – ein virtueller Mobilfunkprovider, der Gutes tut, ohne Mehrkosten. Der Unterschied ist die gesellschaftliche Wirkung. goood ermöglicht seinen Usern Social Impact Projekte mit 10% des monatlichen Paketpreises zu unterstützen – ohne Mehrkosten. goood deckt seine Kosten und gibt so viel wie möglich an die Gesellschaft zurück. Kunden können auch eigene gemeinnützige Projekte über goood initiieren und finanzieren.
www.goood.de

Weitsicht Cobenzl – Weitsicht Cobenzl ein ganz besonderer Platz am Stadtrand von und mit gigantischem Blick über Wien, den uns die Stadt Wien zur Entwicklung überantwortet hat. Einige historische Gebäude mit einer Gesamtfläche von mehr als 4.000 m2 auf einem Areal von 10.000 m2 werden generalsaniert und  zukünftig als Wiener Kaffeehaus, Eventlocation, Theater- und Konzertbühne, Co-working-Space, public Picknickplace, Höhenstrassen-Museum etc. etc. mit bis zu zehn Gästezimmern dienen.
www.weitsichtcobenzl.at

YOOL Österreich ist die Werbeagentur für Nachhaltigkeit. Diese ging aus einer Kooperation mit Mountain Mill, Goodshares’ eigener Full Service Werbeagentur, hervor. YOOL ist spezialisiert auf kreative Werbung und intelligentes Design für Unternehmen, Organisationen und Projekte, die gemäß dem Drei-Säulen Modell – soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit – arbeiten. Darüber hinaus unterstützt und berät YOOL Unternehmen, die ihre Markenstrategie und Kommunikation nachhaltig ausrichten wollen. Sie begleitet echte Veränderungen und steht für authentische und innovative Kommunikation.
www.yool.de

Habibi & Hawara – das erste Projekt eines im Entstehen begriffenen Inkubators für von Geflüchteten geführte Unternehmen. Ein Restaurant im Herzen von Wien, in dem nach dem Motto „The Austrian Oriental Food & Friends Fusion“ Geflüchtete mit Österreichern zusammenarbeiten, um nach einer bestimmten Zeit selbst Lokale in Europa zu eröffnen und so zu Unternehmern zu werden. Das Essen ist ebenso zu ca. 20% österreichisch und zu 80% orientalisch. Al Jazeera berichtete hier darüber.
www.habibi.at

Monopol Medien – ein innovatives Medien- und Kommunikationsunternehmen mit etlichen Publikationen, unter anderem auch Biorama, dem größten deutschsprachigen Magazin für nachhaltigen Lebensstil mit ab 2014 eigener Deutschlandausgabe. Monopol gibt weiters das Kunst- und Kulturmagazin The Gap heraus und betätigt sich im Bereich Content- und Corporate Publishing.
www.monopol.at
www.biorama.eu
www.thegap.at

Refugium Bergmühle – das Refugium Bergmühle ist ein Ort an dem (laut Homepage) Körper, Geist und Seele daheim sindIm Refugium Bergmühle genießen Städter die Ruhe der Natur, Freunde feiern familiäre Feste und Geschäftsleute finden neue Lösungen zwischen alten Mauern.
www.refugiumbergmuehle.at

Casa Acquilea – eine Projektentwicklungsgesellschaft für ein ganz besonderes veganes Retreat auf einem – im Eigentum des Unternehmens stehenden – schönsten Plätze Istriens. Im Jahr 2017 soll die Planung abgeschlossen sein und im Jahr 2018 sodann Baubeginn.

LANDLUST Immobilien – ein Immobilienunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Errichtung von Low-Impact Wohn- und Bürohäusern konzentriert. Momentan sind einige alte Bauernhäuser im Weinviertel in der Sanierungsphase. Besonderer Augenmerk liegt auf dem Erhalt bestehender Bausubstanz bei gleichzeitig modernstem Wohnkomfort.
www.sehrgescheit.at

Ackerhelden – vermietet fix und fertig vorbereitete Gemüsegartenparzellen an selbsterntewillige Großstädter. Schon in 15 Städten Deutschlands betreiben die Ackerhelden Gemeinschaftsäcker mit zwischen 60 und 300 Einheiten. 2017 werden nun in Kooperation mit dem Biogut Bergmühle die ersten beiden Äcker an der Stadtgrenze Wiens gestartet.
www.ackerhelden.de

Liimex – bietet eine webbasierte Lösung, die in Echtzeit über den Versicherungsschutz eines Unternehmens informiert. Künstliche Intelligenz und Machine Learning Algorithmen erlauben, Risiken auf völlig neue Art zu bewerten und somit den Versicherungsschutz von Unternehmen zu verbessern.
www.liimex.com

Cell Med Research – ein österreichisches Life Science Unternehmen mit eigenem GMP-Labor in Krems, das sich der Erforschung von Immuntherapie mit dendritischen Zellen zur Behandlung von soliden Krebstumoren verschrieben hat und das Produkt Procure entwickelt. Phase I ist mit sensationellen Ergebnissen abgeschlossen, die “Time to Progression” bei Eierstockcarcinom konnte bei 16 Patientinnen von im Durchschnitt 14,5 Monaten auf mehr als 30 Monate gesteigert werden (Stand Jänner 2015). In das Unternehmen sind schon ca. € 16 Mio. investiert, die Finanzierungsrunde für den Start der Phase II Studie mit 70 Patientinnen läuft erfolgreich. Das Unternehmen befindet sich derzeit in Restrukturierung.
www.cellmed.at