Goodshares Consulting oder Martin Rohlas Goodshares Investing sind an folgenden Unternehmen beteiligt. Goodshares Investing ist auch Partner des EAF (European Angel Fund) des EIF (European Investment Fund):

Fair Finance – Österreichs erste und einzige private Mitarbeitervorsorgekasse, die Geld als soziales Gestaltungsmittel nutzt, um so eine nachhaltige Gesellschaftsentwicklung zu fördern. Mittlerweile werden mehr als € 700 Millionen für Kunden wie Swarovski, Brau Union, RHI oder Sonnentor veranlagt. Schon mehrmals mit dem „IPE Country Award“ als beste Vorsorgekasse des Landes ausgezeichnet. CEO und Founder Markus Zeilinger ist Entrepreneur Of The Year im Bereich Nachhaltigkeit des Jahres 2020. Und damit Nachfolger unseres CEO`s Martin Rohla.
www.fair-finance.at

Der KastlGreissler bietet mit seinem Franchisesystem „Gutes aus deiner Umgebung“ und „Alles, was du täglich brauchst“. KastlGreisslerInnen schätzen die Chance zu selbständigem UnternehmerInnentum und sichern die Nahversorgung in ihren Gemeinden. Die Selbstbedienungscontainer bieten frische Lebensmittel, Spezialitäten direkt aus der Region und Produkte des täglichen Bedarfs. Durch kurze Lieferwege stärkt KastlGreissler lokale ProduzentInnen und entlastet zugleich die Umwelt. An bis zu sieben Tagen in der Woche geöffnet. 
www.kastlgreissler.com

Das Selbstmachbuch von SEITENBUNT ist das erste ganzheitliche Bastelset mit dem „kinderleicht“ ein eigenes Buch kreiert werden kann. Zum Malen und Schreiben, mit bis zu 160 bunten Glitzerklebern, integriertem Linienwerkzeug und weiteren Gadgets können Kinder ihre ganz persönliche Geschichte gestalten. Dank der verschiedenen Themenbereiche von Märchen bis Fußball immer abwechslungsreich und ein ideales Geschenk.
www.seitenbunt.at

Das österreichische Startup Ketofabrik produziert einen ketogenen (viel Fett, weniger Zucker und Kohlehydrate) Schokoriegel als Alternative zu ungesunden Zuckerbomben. Ketogene/Low Carb-Ernährung ist in aller Munde, dem Trend entsprechend enthalten die Keto-Riegel nur 1 Gramm Zucker. Seit Mai 2020 bei Billa, Merkur und Bipa erhältlich und schon mehr als 500.000 Stück verkauft. 2021 folgt der Sprung in die DACH-Region. Das Motto: Keine leeren Kohlenhydrate – aber sehr viel Geschmack.
www.ketofabrik.com

Ackerhelden – denn Garteln ist gut für die Seele und für gesunde Ernährung. Fix und fertig vorbereitete Gemüsegartenparzellen werden an selbsterntewillige GroßstädterInnen vermietet. Bereits in 15 Städten Deutschlands betreiben die Ackerhelden Gemeinschaftsäcker mit zwischen 60 und 300 Einheiten. In Kooperation mit den Land- und Forstbetrieben der Stadt Wien wurden die ersten Bio-Selbsternteäcker auch in der Bundeshauptstadt mit großem Erfolg gestartet.
www.ackerhelden.at
www.ackerhelden.de

Habibi & Hawara ist eine Restaurantkette in Wien und bietet mit seinem Social Franchise System Geflüchteten und MigrantInnen sichere Arbeitsplätze und die Chance zum Sprung in unabhängiges Unternehmertum, den Gästen und Catering-KundInnen beste österreichisch-orientalische Fusionsküche. Filialen werden im Wiener Zentrum, im Nordbahnviertel, am Siebensternplatz und in der Seestadt betrieben. Spezialitäten von Habibi & Hawara, darunter Shawarmas, Salate und Hummus-Variationen, sind auch bei Billa und Merkur erhältlich, ein eigenes Kochbuch erschien 2019.
www.habibi.at

goood – ein virtueller Mobilfunkprovider, der bei bester Netzabdeckung und ohne Mehrkosten für seine Kundschaft Gutes tut. Denn goood ermöglicht seinen UserInnen ein karitatives Projekt nach Wahl mit 10 Prozent des monatlichen Paketpreises zu unterstützen. goood deckt seine Kosten und gibt so viel wie möglich an die Gesellschaft zurück – ein Beispiel dafür, dass nachhaltiges Unternehmertum auch in der Kommunikationsbranche möglich ist.
www.goood-mobile.at
www.goood.de

Swing Kitchen ist eine fleischlose Erfolgsgeschichte aus Österreich. Seitdem das weltweit erste vegane Burger- Restaurant – konzipiert von Vegan-Pionier Karl Schillinger – 2016 eröffnete, expandierte die Idee im Franchise-System europaweit. Seit der Gründung haben bereits fünf Swing Kitchen- Filialen in Wien, eine in Graz, zwei in Berlin und eine in Bern eröffnet, viele weiter sind in Planung. Das Erfolgsgeheimnis: Die Burger und Wraps, auf pflanzlicher Basis, stehen geschmacklich den „Originalen“ um nichts nach, weshalb sich die Kundschaft zu einem großen Teil auch aus FleischesserInnen und Flexitariern zusammensetzt.
www.swingkitchen.at

Finca Legado Ibiza – ein agro-touristisches Boutique-Hotel im Osten der Insel Ibiza und ein Best Practice Beispiel für nachhaltigen Tourismus der gehobenen Art. Die beiden österreichischen Gastgeber Andreas Lackner und Andreas Oberkanins erfüllen kulinarische und atmosphärische Ansprüche nach ökologischen Kriterien und integrieren Upcyling in die Gestaltung ihres Refugiums auf den Balearen. Slow Travel ist der derzeit bedeutendste Trend der Reisebranche.
legado-ibiza.com

Cutz, frozen cookie dough. Eine tief gefrorene Teigrolle zur raschen Herstellung von „Cookies like homemade“ in vielen Geschmacksrichtungen, die von einem kleinen Familienbetrieb in Wien produziert wird. Cutz verzichtet auf Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker, Palmöl und Farbstoffe – und bietet so die Basis für einfach herzustellende und wohlschmeckende Kekse, die immer gelingen.
www.cutz.rocks.at

Carbomed produziert mit „ILO“ einen weltweit patentierten Fruchtbarkeitstracker für die natürliche Familienplanung. Der „Breath ILO“ bestimmt die fruchtbaren Tage einfach und genau, ermöglicht die unkomplizierte Beobachtung des Zyklus und identifiziert individuelle Symptome – in nur einer Minute bei täglicher Atemluftkontrolle. Der einzige Ovulationstest, der in Echtzeit funktioniert.
www.breatheilo.com

Craft Bier Fest – ein analoger und digitaler Markt für handwerklich hergestellte Bierspezialitäten aus heimischen Braumanufakturen und internationale Kreativbrauereien sowie für ausgewählte Street Food-Highlights. So wird die Möglichkeit geboten, die gesamte Bandbreite der Craft-Bier-Bewegung kennenzulernen. Unter den AusstellerInnen finden sich Micro Breweries, Traditionsbetriebe mit regionaler Größe wie auch global tätige Erfolgsunternehmen.
www.craftbierfest.at

Wiener Woche der Würde – denn Menschenwürde hat viele Facetten. Die Veranstaltungsreihe findet in unterschiedlichen Locations und stets mit hochkarätigen RednerInnen statt, darunter bedeutende PhilosophInnen, PolitikerInnen, KünstlerInnen und ManagerInnen. Sie alle wollen den Begriff der „Würde“ in die öffentliche Wahrnehmung rücken und so definieren, dass er auch im täglichen Leben eine anwendbare Bedeutung bekommt. 2021 findet die „Wiener Woche der Würde“ im Rahmen des „Game Changer Festivals“ erneut statt.
www.weekofdignity.org

LANDLUST Immobilien – denn im Grünen lebt es sich gemütlicher. Das innovative Immobilienunternehmen ist auf die Entwicklung und Errichtung von uniquen Vintage-Objekten fokussiert. Derzeit befinden sich einige alte Bauernhäuser im Weinviertel in der Sanierungsphase. Besonderes Augenmerk liegt auf dem Erhalt bestehender Bausubstanz bei gleichzeitig modernstem Wohnkomfort.
www.sehrgescheit.at

Casa Acquilea – eine Projekt-Entwicklungsgesellschaft für ein hochwertiges, veganes Retreat an einem der schönsten Plätze Istriens, der im Eigentum des Unternehmens steht. Im Jahr 2020 ist die Planungsphase abgeschlossen, 2021 startet der Baubeginn.

Refugium Bergmühle – Ein Ort, an dem sich Körper, Seele und Unternehmergeist zuhause fühlen, nur wenige Kilometer von der Stadtgrenze Wiens entfernt. In der alten Mühle im Weinviertel genießen StädterInnen Komfort und die Ruhe der Natur, FreundInnen feiern familiäre Feste und Geschäftsleute finden bei Seminaren und Workshops neue Lösungen zwischen alten Mauern.
www.refugiumbergmuehle.at

Monopol Medien – ein Medien- und Kommunikationsunternehmen und zugleich eine Agentur, die auf Content, Design, Social Media, Events, Web-Entwicklung und Webhosting spezialisiert ist. Unter den viele Publikationen befinden sich u.a „Datum“, „The Gap“ und „Biorama“, das größte deutschsprachige Magazin für den nachhaltigen Lebensstil. Monopol betätigt sich auch im Bereich Content- und Corporate Publishing.
www.monopol.at
www.biorama.eu

Gut Bergmühle – eine biologische Landwirtschaft nördlich von Wien, die auch als starkes Fundament für die Projekte „Refugium Bergmühle“ und „Stadtflucht Bergmühle“ dient. Fast 40 Hektar biologische Ackerflächen werden zum Teil selbst bestellt oder an benachbarte Biobauern und Bäuerinnen verpachtet.
www.bergmuehle.at

Stadtflucht Bergmühle – ein „Verein für Kochen und Muße im Grünen“, in nur 30 Minuten vom Wiener Stadtzentrum erreichbar, mit maximal 600 Vereinsmitgliedern und mittlerweile vielen tausend BesucherInnen. Die ein Hektar große, liebevoll gestaltete Location ist für Hochzeiten und größere Events geeignet und sehr beliebt – von Matthias Horx’ Zukunftsinstitut wurde die Stadtflucht Bergmühle schon 2014 als Best Practice Beispiel in der Trend- und Potenzialanalyse ausgewählt.
www.sfbm.at

Weitsicht Cobenzl – ein Schloss in den Hügeln des 19. Gemeindebezirks mit einzigartigem Blick, das uns die Stadt Wien zur Entwicklung überantwortet hat. Mehrere historische Gebäude mit einer Gesamtnutzungsfläche von mehr als 4.500 m2 auf einem Areal von 10.000 m2 werden ab 2020 generalsaniert und zukünftig als typisches Wiener Kaffeehaus, Eventlocation und Theater- und Konzertbühne dienen.
www.weitsichtcobenzl.at